Übersicht

Allgemein

Nach der Erschöpfung die Zuversicht

In der nächsten Woche bin ich viel unterwegs – im Wendland und in Lüneburg, in Wilhelmshaven und im Heidekreis, in Rothenburg/W. und Osterholz-Scharmbeck. Einmal Niedersachsen satt, könnte man sagen. Die Anlässe sind unterschiedlich, aber das Thema oft dasselbe: Wir…

Pressemitteilung: Privatisierung ist nur eine Option

Zu den aktuellen Aussagen des Stader Landrates die Abfallwirtschaftszentren zu privatisieren nimmt der SPD-Landratskandidat Björn Protze wie folgt Stellung: „Zwei Dinge stehen für mich fest: Erstens müssen die Angebote für die Bürgerinnen und Bürger an den beiden Hauptstandorten und…

Pressemitteilung: Wir sind bereit Otterndorf zu unterstützen

Zur aktuellen Diskussion um den Klinikstandort in Otterndorf (Landkreis Cuxhaven) nimmt der SPD-Landratskandidat Björn Protze wie folgt Stellung: „Die aktuelle Situation in Otterndorf ist für die dortigen Beschäftigten und die Bevölkerung im Land Hadeln ziemlich misslich. Das gleiche gilt…

Eine Gesellschaft entspannt sich

Es gibt dramatische Parteitage und langweilige, emotionale und routinemäßige, aber einen ganz entspannten Parteitag habe ich noch nicht erlebt. Bis Samstag jedenfalls, als sich die Niedersächsische SPD zum ersten Mal wieder analog treffen konnte, natürlich unter Wahrung aller Sicherungsvorkehrungen. Aber…

Von Ra Boe - selbst fotografiert SP-550 UZ, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4621155

Wir trauern um Dr. Margrit Wetzel

Margrit Wetzel ist in der letzten Woche gestorben. Ich kannte Margrit seit ich klein bin. Zum Start meines ehrenamtlichen politischen Engagements hat Margrit Wetzel mich immer unterstützt. Ich bin ihr dafür sehr dankbar. Für unsere Region hat sich Margrit über…

Wie es beim Impfen weitergeht

Die besseren Zeiten sind für die Politik oft die anstrengenderen – das ist eine Erfahrung, die ich seit Beginn der Pandemie immer wieder gemacht habe. Im Moment haben wir durchaus bessere Zeiten: Die Infektionszahlen gehen zurück, wahrscheinlich in Wirklichkeit…

Scholz kann Kanzler

Die wichtigste politische Frage des Jahres? Das ist natürlich die K-Frage. Nach sechzehn Jahren hört Angela Merkel als Bundeskanzlerin auf und die Frage ihrer Nachfolge ist wirklich spannend.   Es gibt eine Frau und zwei Männer zur…

Pendelschläge

Mal etwas Positives? Hinter uns liegt eine richtig gute Woche: Die Infektionszahlen in Niedersachsen sind rückläufig, unsere Corona-Landkarte wird wieder heller. Inzwischen sind zwei Drittel der Landkreise und kreisfreien Städte aus der „Notbremse“ (Inzidenzwerte über 100) herausgewachsen. Gleichzeitig machen…

Privilegien?!

Mit dem Impfen geht es spürbar voran: Am Wochenende gab es in Niedersachsen eine große Impf-Aktion und zusätzlich sind noch mal 75 000 vorwiegend ältere Menschen geimpft worden. Am Ende der Woche sollen dann 27 Prozent der Bürgerinnen und Bürger…

Impfung für die Feuerwehr

Am gestrigen Tage hat die niedersächsische Sozial- und Gesundheitsministerin Daniela Behrens bekannte gegeben, dass Feuerwehrleute und Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendhilfe am Mai geimpft werden können. „Ich finde es absolut richtig, dass die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren…

In der Zwischenzeit

Wo stehen wir eigentlich in Sachen Corona nach Ostern? Das sei noch nicht ganz klar, habe ich dazu in der letzten Woche geschrieben, weil die Zahlen nach den Feiertagen noch zu unzuverlässig waren. Dieser Stau hat sich inzwischen aufgelöst…

Eine Notbremse für alle

Wo stehen wir gerade in der Pandemiebekämpfung? Das ist aktuell nicht leicht zu sagen. Der Feiertagsstau über Ostern, als weniger getestet und analysiert wurde, löst sich erst nach und nach auf und im Laufe der Woche werden wir dann…

Termine